Daten des Landes




Auch das findet man in der Region Denizli - Der Anbau von Granatäpfel

 

Die Region Denizli gehört auch unter anderem zu eins der Anbaugebiete für den Granatapfel. Dieser nimmt einen wichtigen Teil der Exporte der frischen Frucht in der Türkei ein, da dieser eins der Haimatländer für Granatapfel ist.

Der Granatapfel; die Frucht der Aphrodite, wusste diese bereits, welcher Reichtum sich in den Früchten jenes Baumes verbarg, den sie eins auf Zypern pflanzte.
Der Granatapfelbaum birgt einen seltenen Schatz in der Schale seine dunkelroten Früchte. Die zwiebelförmige Frucht des immergrünen Granatapfelbaumes galt im Altertum als Sinnbild der Liebe und Fruchtbarkeit.
Zu den klängen einer traditionellen "Satz, der türkischen Laute, werden Fladenbrot, Oliven, sowie würziger Ziegenkäse gereicht, dazu schmeckt ein hervorragendes Glas Cay (Tee). Eine Frau reicht ein sehr gut schmeckendes Getränk, bestehend aus frisch gepressten Saft des Granatapfels und von Orangen.

Ein einziger Granatapfels schützt gegen viele Krankheiten, sagt man diesem nach

Ein Apfel nur dem Namen nach. Wenn gleich der Granatapfel dem Betrachter auf den ersten Blick tatsächlich einem Apfel erinnern mag, so haben diese beiden Früchte doch weniger gemeinsam als man denkt.

Farbe, Form und das Wachstum am Baum ähneln einander, abgesehen von der unterschiedlichen Herkunft belehrt jedoch auch der Blick in die bis zu 8 cm große Granatapfelfrucht eines besseren. Viele kleine, durch dünne Häute getrennte Kammern, bieten viel Platz für die unzähligen Samenkerne, welche im rotgefärbten Fruchtfleisch gebettet sind.


Granatapfel innen

Der Granatapfelbaum wird, man staune, bis zu 15 Meter hoch und 3 Meter breit. Dieser kann ein Alter von mehreren Hundert Jahren erreichen.



Der Granatapfel besitzt sehr wertvolle Inhaltsstoffe: dem Granatapfelöl werden entzündungshemmende, verjüngende und immunstärkende Eigenschaften nachgesagt. Denn durch Verwendung von Granatapfelkernöl werden die Regenerierung der Zellen und des Gewebes, sowie die Elastität der Haut gefördert. Hormonell bedingtes Unwohlsein kann durch die Einnahme von diesem Öl gelindert, das Arteriosklerose-Risiko minimiert werden.

Granatapfel-Power für das Immunsystem, die Inhaltstoffe des Apfels gewährleisten eine umfassende Schutzfunktion vor Erkältungsviren und Bakterien. Seine einzigartige Kombination aus Vitaminen, Mineralien, Spurenelementen und sekundären Pflanzenstoffen kann das körpereigene Schutzsystem optimal schützen, als alle anderen bisher untersuchten Früchte - eine echte Geheimwaffe für unser Immunsystem.

Man sagt auch, der Granatapfel, ein Multitalent für die Gesundheit!

Wie sie sehen können wächst die Gesundheit hier in der Region Denizli sogar auf Bäumen und Sträuchern.

Quelle: u.a. portal-naturheilkunde


Henrik Gammrath
Reisejournalist
MedienGroupDeutschland +Partner

© reisejournalist henrik gammrath